Print Friendly, PDF & Email

Die Gebo Armaturen GmbH (nachfolgend: Gebo) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, gemäß den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere dem Telemediengesetz (TMG) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

1. Informationen zur Art der Datenerhebung und Datenverarbeitung

Bei Nutzung unserer Website werden folgende Daten erhoben:
a) Erhebung und Verarbeitung von anonymen Nutzungsdaten
Zur Optimierung unserer Website und zu statistischen Zwecken werden anonyme Nutzungsdaten erhoben und gespeichert.
Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver für die Dauer von 7 Tagen standardmäßig die IP-Adresse und die Domain, von der aus der Zugriff erfolgt. Datum und Uhrzeit des Besuchs, die Website, die Sie bei uns besuchen sowie technische Informationen zum Besuch (http-Methode, http-Version. http-Statuscode, Länge der übertragenen Daten, benutzter Browser).
b) Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 BDSG).
Mit Ausnahme der IP-Adresse, die standardmäßig erhoben wird, werden personenbezogene Daten von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages zur Verfügung stellen und für die Dauer, die dieser Zweck erfordert.

2. Informationen zu Zweck der Datenerhebung und zu Weitergabe personenbezogener Daten

Nutzungsdaten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken und um unsere Website zu optimieren.

Ihre freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Sie uns diese überlassen haben. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung auch für die Verwendung im Rahmen weiterer Angebote oder für Marketingzwecke erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten bis zu Ihrem Widerruf auch für diese Zwecke.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

3. Informationen zu automatisierten Verfahren – Cookies

Wir nutzen auf unserer Internetseite automatisierte Verfahren, die eine spätere Identifizierung des Nutzers ermöglichen und eine Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten vorbereiten, wie z.B. Cookies.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, diese Funktion in Ihrem Browser zu deaktivieren. Gebo verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt wird oder sich komplett verhindern lässt. Dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen unseres Angebots führen.

4. Informationen zu statistischen Auswertungen – Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin heruntertaden und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

5. Informationen zu Datensicherheit

Wir setzen technische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulation, Zerstörung und Zugriff durch Dritte zu schützen.

6. Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener

Als Betroffener stehen Ihnen insbesondere nachfolgende Rechte zu.
a) Auskunft (§ 34 BDSG)
Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen schriftlich mit, ob und wenn ja, welche personenbezogenen Daten über Ihre Person, aus welcher Herkunft und zu welchen Zwecken bei uns gespeichert sind. Für den Fall, dass personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben wurden, besteht zudem ein Anspruch auf Auskunft über die Identität des Empfängers.

b) Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten (§ 35 BDSG)
Darüber hinaus haben Sie einen Anspruch auf Berichtigung unrichtiger personenbezogenen Daten bzw. Ergänzung unvollständiger Daten. Bei Wegfall der Berechtigung für die Datenverarbeitung, wenn die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung fehlt oder weggefallen ist, besteht vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungspflichten ein Anspruch auf Löschung bzw. Sperrung Ihrer Daten.

c) Widerruf
Soweit Sie uns gestattet haben, personenbezogene Daten für die Verwendung im Rahmen weiterer Angebote oder für Marketingzwecke zu verwenden, können Sie Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Anfragen, Mitteilungen oder Beschwerden, die den Datenschutz allgemein oder die vorgenannten Rechte betreffen, richten Sie bitte an: info@gebo.de.

7. Änderungsvorbehalt

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Dezember 2014. Um der stetigen Entwicklung des Internets gerecht zu werden, kann Gebo diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben anpassen.

Print Friendly, PDF & Email
Поиск
Новости

Новинка!


Вопросы?

Прямой контакт с нашими специалистами:

Hotline: + 7-495-221-90-26

Рассылка